Offene Stelle RoB Berlin

Offene Stelle Verkauf und/oder Atelier, Dienstort Berlin

RoB Amsterdam produziert und vertreibt seit 1975 Leder- und Fetischkleidung und wird mit einer Filiale nach Berlin zurueckkehren. Der Fokus liegt bei hoher Qualitaet in der Produktion und bei der Auswahl der Materialien in Kombination mit  exzellenten Kundenservice. Unser Team definiert sich ueber eine postive Einstellung zu allen unseren KundInnen in der Fetisch Community.

Vergleichbar mit dem Hauptgeschaeft in Amsterdam werden wir auch in Berlin Produktion und Geschaeft miteinander kombinieren. Produktion und der direkte Umgang mit den KundInnen macht das Arbeiten bei RoB interessant, ermoegllcht gutes Service und gibt potenziell viele  Moeglichkeiten um zu lernen und zu wachsen

Wir sind auf der Suche nach einer Verstaerkung unseres Teams fuer den

  • Verkauf- und/oder Atelier/Produktion 

Abhaengig von der mitgebrachten Erfahrung und den individuellen Interessen bieten wir ein
on-the-job training an um die Faehigkeiten die noetig sind zu lernen bzw einzubringen.
Die Stelle kann, abgestimmt auf die Person,  mit Schwerpunkt Verkauf oder Atelier definiert werden.

Anforderungsprofil

  • Positive Grundeinstellung, zuverlaessig und motiviert um vielfaeltige Aufgaben zu uebernehmen
  • Faehigkeit um in einem kleinen aber high-skilled Team zu arbeiten
  • KundInnenorientiert
  • Erfahrung mit der Bedienung einer Naehmaschine ist von Vorteil – ansonsten die
    Bereitschaft diese zu lernen ist ein Muss
  • Auge fuer Detail und Qualitaet
  • Affinitaet fuer die (Leder) Fetisch Szene
  • Gute Deutschkenntnisse

Lebenslauf und Motivationsschreiben bitte an [email protected]

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »